Osterangebote

- Flugreisen

- Hotels & Pensionen

- Kreuzfahrt Ostern

- Kurzurlaub Ostern

- Ostern 2017 wohin

- Städtereisen

- Urlaub im Ferienpark

- Wellness Kurzurlaub

Osterferien 2017 in ...

- Ostern 2017 Bayern

- Ostern 2017 Berlin

- Ostern 2017 BW

- Ostern 2017 Hessen

- Ostern 2017 Niedersachsen

- Ostern 2017 NRW

- Ostern 2017 Sachsen

Mehr zum Osterfest

- Osterdeko

- Osterferien 2017

- Ostergeschenke

- Ostern Bedeutung

Kontakt für Reiseanfragen

Tel.: 09197/6282-977132

Mail: 700149@tournet.de

Service

- Ostern 2017

- Impressum & Kontakt

Städtereisen Ostern 2017

Wer an Städtereisen über Ostern 2017 denkt, der hat nicht nur die Qual der Wahl was die Reiseziele angeht, sondern auch verschiedene Möglichkeiten der Anreise. Da wäre z. B. die Möglichkeit mit der Bahn anzureisen. Dies ist durchaus zu empfehlen wenn jemand in eine deutsche Großstadt reisen möchte und dort gerne die öffentlichen Verkehrsmittel nutzt oder zu Fuß unterwegs sein möchte.

Von vielen passenden Hotels gibt es hier interessante Osterangebote.

Auch Busreisen sind teilweise recht beliebt. Mit dem Bus über Ostern nach Amsterdam, London, Paris oder Prag oder auch einfach "nur" nach Berlin, Hamburg (vielleicht mit Musicalbesuch), München, Dresden oder in eine andere der vielen schönen Städte in Deutschland oder einem Nachbarland.

Die eigene Anreise mit dem Auto ist die beliebteste Anreisemöglichkeit, vor allem wenn man innerhalb von Deutschland bleibt. Sehr schöne Städte in Deutschland sind natürlich die schon genannten Berlin, Hamburg, München und Dresden, aber auch viele weitere Städte wie Erfurt, Leipzig, Nürnberg, Stuttgart, Frankfurt am Main, Köln, Düsseldorf, Hannover oder Bremen haben viel zu bieten.

Auf keinen Fall vergessen sollte man dabei kleinere Städte die ebenfalls eine Reise wert sind. Dazu zählen u. a. Bamberg, Passau, Regensburg, Weimar, Potsdam, Heidelberg, Rothenburg ob der Tauber, Fulda, Lüneburg, u.v.m.

Sollte das Wetter doch einmal nicht so schön sein, bieten natürlich vor allem die größeren Städte gute und vielfältige Alternativen in Bezug auf Kultur, Unterhaltung und auch Shopping.

Wer es lieber etwas weiter weg mag, für den bieten sich natürlich auch Flugreisen über Ostern 2017 an. London, Paris, Prag, Amsterdam, Barcelona, Madrid, Venedig, Rom, Wien, Valencia, Sevilla oder Lissabon sowie New York sind um diese Zeit sehr beliebt.

Es gibt jedoch noch zwei weitere Formen der Städtereisen an die man normalerweise nicht gleich denkt. Eine davon ist die Flusskreuzfahrt, denn neben dem interessanten Erlebnis auf dem Fluss dahin zu gleiten, wird man täglich in mindestens eine neue Stadt gefahren ohne sich um etwas kümmern zu müssen. Besonders der Rhein und die Donau, aber auch die Rhone/Saone in Frankreich bieten tolle Möglichkeiten über Ostern mehrere Städte in wenigen tagen und ohne Stress zu erkunden.

Dann darf natürlich die vielleicht komfortabelste Art der Städtereise nicht fehlen, nämlich die (Hochsee)Kreuzfahrt. Rom, Florenz, Neapel, Valencia, Barcelona und Nizza in nur einer Woche? Kein Problem, denn egal ob im Mittelmeer, westlich von Europa oder in Nord- und Ostsee, überall kann man in einer Woche 4-7 Städte in nur einer Woche kennen lernen und kommt doch an jedem Abend wieder auf sein luxuriöses Schiff zurück, welches man ja eigentlich gar nicht verlassen möchte. Weitere Infos und Angebote zu Kreuzfahrten auf dem Meer oder einem Fluss gibt es hier.

Tipp: Wer hier kein passendes Angebot gefunden hat, für den sind vielleicht unsere Tipps und Infos zu Reisen aus dem Supermarkt hilfreich.

Man sieht also, dass die Möglichkeiten einer Städtereise über Ostern viel größer sind als man vielleicht denkt und so findet sicher jeder ein passendes Angebot das den eigenen Interessen und dem eigenen Budget entspricht und für tolle Ostertage sorgt.